In vielen Unternehmen denken die Mitarbeiter dass die Kundenbeschwerden unvorteilhaft für den Betrieb sind. Doch das ist ein Trugschluss, denn in jeder Kundenbeschwerde stecken zwei Chancen:

  1. das eigene Unternehmen vorwärts zu treiben, sprich besser zu werden und
  2. den Kunden enger an sich zu binden.

Gerade auch um den zweiten Punkt zu realisieren, ist ein professionelles Reklamationsmanagement notwendig, welches durch die 8D-Methodik standardisiert und vereinfacht werden kann.

 

8D-Report Qualitätsmanagement in der Praxis
Nur angemeldete Benutzer können dieses pdf-File herunterladen.