Die FMEA wurde in den 60er Jahren im Rahmen des Apollo-Projekts entwickelt. Nach der erfolgreichen Anwendung der Methode in Luft- und Raumfahrt sowie in der Kerntechnik steht der Nutzen der FMEA als methodische Vorgehensweise zur Gestaltung und Entwicklung von Prozessen und Produkten heute außer Zweifel. Die folgende Projektarbeit befasst sich mit der Durchführung der FMEA an einem Beispiel.

 

FMEA - Arten und Struktur der Fehlermöglichkeitsund -einflußanalyse (FMEA) als Instrument des Qualitätsmanagements im Unternehmen
Nur angemeldete Benutzer können dieses pdf-File herunterladen.